NEU--------Der Marktplatz ist wieder eröffnet----------------NEU
NEU-----------------Achtung-- --Achtung----Achtung-------------------NEU
NEU----Neue Datenschutzbestimmungen-------NEU

Arbeitseinsatz

  • Rote Ampel
  •    Bitte immer erst den Veranstaltungsplan einsehen -->hier<-- 

    Route berechnen -->hier<--                    Vereinsdaten -->hier<--

    Nur für Mitglieder---------->Dienstplan-->hier<--Geburtstage-->hier<--Ordnung-->hier<--Wettkampfpläne-->hier<--Markt-->hier<--

     

    Wir öffnen unsere Schießstätte Heldenhain ab Donnerstag, den 03. Juni 2021 um 14:00 Uhr für den allgemeinen Trainingsbetrieb, ebenso am Samstag 13-16 Uhr und Sonntag von 09-12 Uhr.
    Es gelten dabei derzeit folgende Regeln ( s.a. Erlass MV):
    A) Beschränkung auf 25 Personen (plus fertig geimpfte und genesene Personen einer Covid-Erkrankung) auf dem Vereinsgelände und den offenen Schießständen
    B) In der Luftdruckwaffenhalle sind maximal 3 Personen gleichzeitig zugelassen. Diese müssen, da es sich um eine Halle handelt, über einen aktuellen Negativtest ( maximal 24 Stunden alt) verfügen oder fertig geimpft oder von einer Covid-Erkrankung (Attest) genesen sein.
    C) Die gleiche Regelung wie B) gilt auch im Versammlungsraum, da es sich um einen Innenraum handelt.
    D) Der Aufenthalt im Außengelände und den offenen Schießständen ist unter Wahrung der Abstandsregeln bis zur Höchstzahl 25 Personen plus fertig geimpfte Personen und Personen, die von einer Covid-Erkrankung  (Attest) genesen sind, unproblematisch.
    E) Die Eintragung aller Anwesenden in das Schießbuch oder das Anwesenheitsbuch ist mit den Zeiten Kommen und Gehen wichtig.
    F) Die Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich vom Schützenhaus.
    G) Bei drohender Überschreitung der 25 Personenregel reguliert der Diensthabende den Zutritt zum Vereinsgelände und fordert gegebenenfalls Schützen, die mit dem Training fertig sind, zum Verlassen des Objektes auf.
    Wir hoffen natürlich, dass diese momentan geltenden Regeln mit den sinkenden Fallzahlen noch weiter entschärft werden.
    Wir freuen uns auf alle Schützinnen und Schützen und wünschen uns allen

     

     

     

     

     

     

      König Ralf 2021

     

    Bilder zur Proklamation

     

     

    Disziplinen im Schützenverein <<<<<<

     

    Bewerbung als Bogenschütze Bilder

      Der Schützenverein Lindenstadt Ludwigslust e.V.


    Aus unserer Geschichte

    • Seit 1821 bestand die Eichkoppel-Schützengesellschaft und seit dem 08.August 1886 die Ludwigsluster Schützengesellschaft.

    • Am 09.Januar 1926 ist daraus die Schützenzunft Ludwigslust geworden.

    • Erst wieder 1977 hat die GST die Anlage als Sitz und Wettkampfanlage genutzt. Die Gründung des jetzigen Vereins erfolgte am 21.Juni 1990.


    Vereinsprofil

    Der Schützenverein Lindenstadt Ludwigslust e.V. wurde am 21. Juni 1990 gegründet.

    Wir sind Mitglied im Landessportbund und im Landesschützenverband.

    Weit über die Landesgrenzen sind die Erfolge der Schützen des SV Ludwigslust bekannt.

     


    Kontaktinformation

    Der Vorstand: Vorsitzender Ralf Hagen

     Vorstandsmitglieder: (alphabetisch n.N.)  Andreas Behncke, Heinz Jauert

                                         

                       

                       

    Telefon: 03874 20728
     
    Postadresse : Regina Browatzki,19288 Ludwigslust, R.-Tarnow-Str.21
    E-Mail : info@sv-lwl.de

    Webmaster:   

    Heinz Jauert

    Grabower Allee 15

    19288 Ludwigslust

    03874 22294

    a
        Disclaimer